Node.js

NODE.JS – nicht aufzuhalten.

Node.js bringt die ereignisgesteuerte Script-Sprache JavaScript auf den Server und stellt damit einen asynchronen Ansatz bereit, um viele gleichzeitige Request schnell abzuarbeiten.

Anstatt für jede Client-Anfrage einen eigenem Thread oder einen eigenen Prozess aufzumachen, behandelt node.js alle Anfragen in einem Thread. Dabei läuft node.js in einer unendlich laufenden Eventloop Schleife und arbeitet die Anfragen über eine ereignisgesteuerte, non-blocking I/O ab. So können Anfragen an das Betriebssystem weitergegeben werden, ohne dass der Ablauf des Programmes unterbrochen wird. Der Flaschenhals Netzwerk/Festplatte wird entlastet, während gleichzeitig schnellere Komponenten wie RAM besser genutzt werden.

Mit dieser Open Source Implementation von serverseitigem JavaScript lassen sich datenintensive Echtzeit-Applikationen einfacher umsetzen, besser skalieren und massiv beschleunigen.

 

Links:

https://nodejs.org

https://de.wikipedia.org/wiki/Node.js